Freitag, 1. Februar 2013

Imke

Hallo Mädels,
hier ist es momentan ganz ruhig(nicht zu Hause :-) aber im Blog.) Damit mein Blog nicht ganz verstaubt zeige ich Euch diese Imke für unseren Zwerg, genäht in 110/116. Er ist etwas Groß, doch durch die Bündchen die ich zusätzlich dran genäht habe, jetzt schon gut tragbar. Ich mag solche Pullis im Frühjahr gerne mal als Jacken Ersatz. Außerdem habe ich noch diese Kombi für Mias Puppe genäht. Die Kleine Maus hat ja bald Geburtstag. Zu meinem Gewicht gibt es leider momentan nichts Neues zu Berichten :-( ich habe weder zu noch abgenommen. Da ab Montag die Kleine in die Kita geht, kann endlich mit Sport anfangen. vielleicht klappt es dann besser.
Schönes Wochenende Eure Angi



Kommentare:

  1. richtig schön kuschelig,die Imke!!ja,mag ich auch gerne als Jackenersatz,,schwups übergezogen,fertig! Dir ein schönes Woe!! liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Toll, das hast du ganz Klasse gemacht! :O)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön!!!
    Bin hin und weg.

    Sterne gehen bei uns immer.

    GGLG nicole

    AntwortenLöschen
  4. kuschligst die imke!!!
    ah kindergartenstart, immer spannend, egal das wievielte kind, denn sie sind alle anders :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön! Und wegen dem Gewicht tut sich bei mir auch gerade nichts mehr! Aber - besser langsam, und wir halten es, als blitzschnell runter, und gleich wieder drauf!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angi... die Imke sieht total warm und kuschelig aus... ich mag auch solche Teilchen sehr gerne...

    Wir schaffen das!!! Chaaaaaakkkkkaaaa... ja mit ein bisschen Sport geht es gaaaaanz bestimmt besser :)))

    Schönes W-ende

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön mal wieder Genähtes von Dir zu sehen und soooo tolle Teilchen! Der Pulli würde mir für mich auch gefallen!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angi, hier ists auch so..ruhiger im Blog und Action daheim :-)
    Deine Sachen sind wie immer ganz toll !
    Die Fluffys möchte ich aber auch demnächt anschneiden :-)

    GLG Annett

    AntwortenLöschen