Dienstag, 29. Januar 2013

Der ,die, das....wieso, weshalb, warum...

Hallo Mädels,
heute nichts genähtes nur einen Post angelehnt an Gisela Post von heute. Ich fand das total Klasse und mir ist eingefallen wir haben auch noch so etwas wie alte Raritäten. Dieser gebastelte Ernie ist schon stolze 16 Jahre alt, er hing bei allen Kindern eine Zeitlang im Zimmer. Ich hatte ihn damals für meinen ersten Sohn gebastelt ( jetzt 16 Jahre ). Er ist am Körper auch schon ziemlich ausgebleicht von der Sonne. Momentan ziert er das CD-Regal im Flur der Kinderetage. Mir war erst bewusst wie alt er schon ist als ich heute den Post bei Gisela gelesen habe :-). Außerdem hängt im Treppenaufgang zum Schlafzimmer noch zwei Riesen Bilder aus der Jugend meines Mannes ich fand sie immer schon total witzig . Meine Lieblingsfigur der Sesamstraße war immer Tiffy.
 Rumpel aus der Tonne kennt ihr ihn noch ? Dieser erinnert mich manchmal an meinen Kleinen Sohn Luca .Was habt ihr noch für Raritäten aus Eurer Kindheit /Jugend?




Montag, 28. Januar 2013

Zwergenverpackung

Hallo Mädels,
ich habs geschafft mal wieder etwas zu nähen. Momentan herrscht hier gerade wieder mal ein Grippaler Infekt. Die Kids husten und schniefen hier um die Wette.
Die Erstlingsausstatung ist fast fertig, fehlt nur noch das Mützchen.
Heute zeige ich Euch noch diese drei Teile. Ganz schlicht wurde gewünscht. Ich denke ich habe es ganz gut umgesetzt.
Die Fleecejacke hatte ich Euch ja schon vor einer Woche gezeigt.
 Gestern hat der Patenonkel von meinem anderen Sohn  eine kleine Tochter bekommen. Diese Kombi habe ich auch schon zugeschnitten und wartet darauf vernäht zu werden.
Lg Angi

Donnerstag, 24. Januar 2013

tolle Idee..


Hallo Mädels,
schaut mal hier: Grete vom Ländle habt ihr Lust mit zumachen. Eine tolle Idee finde ich !
Wichtig: Es sollten nur Blogs sein, die nicht älter als ein Jahr alt sind oder schon älter, aber nun erst wieder zu neuem Leben erweckt wurden.

Stillstand

momentan tut sich Gewichtstechnik leider garnichts :-( , nur mini minimal abgenommen Waage zeigt jetzt 69,2 kg. Mal schauen wie es weiter geht. Zum nähen komme ich auch fast garnicht. Heute zeige ich euch das erste Teil von meinem Erstlingspaket. Eine Fleecejacke in 50/56.

Sorry schaue bei Euch zwar vorbei aber zum kommentieren komme ich auch fast nicht. Hoffe das es nächste Woche ruhiger und besser wird.
Lg Angi

Donnerstag, 17. Januar 2013

Queenie

Hallo Mädels,
hier eine Queenie 98/104 10 cm verlängert genäht aus weinrotem Cord, abgsetzt mit rosa Zierstichen. Es war eine Probehose die ich diesmal mit Hosenladen  und Teil -Gummizug genäht habe . Zwar nur Knöpfe aber ich bin fürs erste recht zufrieden. Für den Kindergarten reicht sie auf jedenfall. Danke Sandra für die techniche Unterstützung. Als nächstes versuche ich es dann mal mit Reißverschluß.Heute war unter anderem auch Wiegetag. Die Waage zeigt jetzt 69,3Kg nicht viel aber immerhin bewegt es sich langsam nach unten :-)
Momentan komme ich zwar nicht so zum kommentieren, aber Mädels ich habe bei euch vorbei geschaut und muss sagen ihr habt wieder sooooo schöne Sachen gezaubert.






Liebe Grüße Angi

Montag, 14. Januar 2013

Hilfe...

Hallo Mädels,
habe mal ne frage an Euch , was ist los mit Google friends connect und Google connect ?.Wo steht das, das es bald abgeschaltet wird? Wie komme ich an das Google connect ran ? Stehe völlig auf dem Schlauch habe davon keine Ahnung! Kann mir jemand weiter helfen?
Lg Angi

Donnerstag, 10. Januar 2013

Piraten

Hallo Mädels,
das kommt dabei raus, wenn Sohnemann im Nähzimmer Stoffe entdeckt. Ohhh Mama nähst du mir aus dem und dem und dem....Stoff ein Kissen. Da mein Sohn selten kommt und mich fragt ob ich ihm etwas nähen könnte, hat mich das sehr gefreut. Natürlich habe ich alle Pläne umgeschmissen und eine Nachtschicht eingelegt. Das schneiden und nähen ging recht zügig. Doch das sticken hat ganze 104 Minuten gedauert. Kind war heute morgen Glücklich und Mama müde :-)
So da mein Sohn im Dezember an seiner eigentlichen Geburtstagsparty krank war, mussten wir diese sie verschieben. Heute ist es dann soweit, wir fahren heute mit 8 Kindern in den Indoorspielplatz. Luca wollte unbedingt auch selbst mal dort feiern. Na gut dann können sie sich dort so richtig austoben. Bin dann mal wech Waffeln backen.
Lg Angi

Lalalalalalala.....

Hallo Mädels,
heute Morgen war wiegen angesagt. Man war ich uffjerecht aber ich habe mich gefreut fast 2 kg habe ich in einer Woche abgenommen. Mal schauen wie es nächste Woche aussieht .WW ist echt Klasse, denn ich kann mir sogar mal ein Stück Schokolade gönnen :-). Stoffe sind ausgesucht und Schnittmuster Zwergenverpackung  in 50/56 ausgeschnitten. Dann kann ich heute abend loslegen mit zuschneiden der Stoffe.
Lg Angi


Montag, 7. Januar 2013

Antonia

Hallo Mädels,
habe aus dem restlichen Jersey vom Weihnachtskleidchn noch dieses Antonia -Shirt genäht, welches auch gut zur  angezogenen Leggings passt. Das meine Kleine heute morgen auch direkt angezogen hat. Mit etwas Überredung durfte ich dann auch ein paar Fotos von ihr machen. Noch ein Kleid dann habe ich alle zugeschnittenen Sachen verarbeitet :-). Der Patenonkel von unserem jüngsten Sohn bekommt im März eine kleine Tochter, gewünscht war eine Erstsaustattung genäht von mir ich freu mich schon richtig darauf. Langsam muss ich mal damit anfangen denn ich habe mir vorgenommen frühzeitig mit der Frühjahr/Sommergardrobe anzufangen.



Lg Angi

Mantel-Fee Teil 2

heute haben wir den Großen / Kleinen Bruder von der Schule abgeholt und sind kurz zum Spielplatz, da konnte ich doch ein paar Fotos machen mit Mantel am Kind. Von der Bo-Hose sieht man nicht viel.
Lg Angi






Sonntag, 6. Januar 2013

Mantel-Fee

Hallo Mädels,
endlich habe ich ihn fertig genäht. Zugeschnitten war er ja schon lange. Genäht habe ich ihn aus langgestreicheltem Samtstoff und das Innenfutter aus pinken Plüsch.Der Stoff ist so bunt deswegen habe ich auf Tüddeleien verzichtet. Lediglich an der Kaputze und den Taschen habe ich ein Blumenweband aufgenäht. Die Ärmel habe ich  verlängert somit kann Mia ihn auch noch nächstes Jahr noch tragen. Leider kann ich noch kein angezogenes Bild zeigen weil Madam sich absolut geweigert hat ihn anzuziehen. das macht sie momentan mit allen Sachen die man ihr anziehen möchte egal ob Mütze, Handschuhe, Schuhe,Hose usw. es ist alles mit Geschrei verbunden, so sind sie halt in der Trotzphase die süßen Kleinen Biester.



Lg Angi

Samstag, 5. Januar 2013

Frohes Neues Jahr...

Hallo Mädels,
melde mich zurück :-) es war eine schöne Weihnachtszeit aber auch etwas stressig wir hatten ab dem 1.Weihnachtstag bis zum 2.Januar jeden Tag die Hütte voll mit netten lieben Menschen  es wurde viel gelacht und geschlemmt. Als ich mich am 1.Januar auf die Waage gestellt hatte war der Schock Groß. Bei einer Größe von 1.65m sind 72kg eindeutig zuviel. Somit habe ich beschlossen 10kg abzunehmen. Lange habe ich überlegt was ich am besten mache und habe mich entschieden für dieses Prinzip. Ich esse halt einfach zu gerne. Muss mich einfach nur etwas ausgewogener ernähren. Da unsere Kleine ab 1.2.2013 in den Kindergarten geht werde ich dann auch zweimal die Woche Sport machen können (müssen). Das Neue Jahr wird für uns eine echte Herausforderung unser Großer  wechselt in die 11.Klasse außerdem gibt es noch ein für uns Großes Ereignis was ich hier so öffentlich nicht erzählen möchte. Es gibt schon eigenartige Menschen die hier auf unseren Blogs schauen und komische Fragen stellen oder Kommentare schreiben wie gut das es einen Spam Filter gibt. Aber wer neugirig ist kann mich gerne per Email fragen :-). Mal schauen wie das alles so klappt und wieviel Zeit mir zum bloggen bleibt. Damit mir nicht so langweilig ist beim nähen habe ich mir Funkkopfhörer gegönnt. Da kann ich dann beim nähen Musik oder Hörbücher hören. Ich sag euch das macht echt Laune. War ne sehr gute Idee von meinem Mann. So genug geredet. Hier meine Bo-Hose ( aus rotem Cord und Pühdorfstoffe) die ich genäht habe, ohne die aufgesetzten Knietaschen . Eine gepimte Kindergarten Tasche für das Miakind mit dem Einhorn von Tausendschön bestickthabe ich gestern auch noch gemacht. So jetzt schaue ich mal wieder bei Euch vorbei hatte in den letzten Tagen nicht sehr viel Zeit dazu.




Liebe Grüße Eure Angi