Donnerstag, 16. August 2012

Nonita und Queenie

Hallo Mädels,
 Eine Nonita passend zum Püdorfpulli den ich euch schon gezeigt habe und eine Queenie aus einem letzten Rest eines Lieblingscordstoff !






Liebe Grüße Angi

Kommentare:

  1. ...beide sowas von schöööön ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angi,
    wenn Du schon wieder Zeit hast so wundertolle Sachen zu machen... seit Ihr fertig???
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die hosen megaschön! umso mehr find ich es schade, dass madame keine hosen und schon gar nicht mit gummibund unten oder oben trägt!

    Wünsch dir einen schönen abend, daxi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke !Bin gespannt wann meine nur noch Kleider und Röcke tragen möchte !

      Löschen
  4. Deine Teile sind beide zauberhaft geworden. Aber Deine Quennie ist ja der Oberhammer, das wäre auch genau meins ;O)

    Meine Große sagte auch gleich, Mama so eine will ich auch ;o)

    Ganz liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann ran an die Nähmaschine ;-)

      Löschen
  5. Oh, wie goldig! Die ist topp geworden!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Zwei echt schicke Hosen.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Das nenn ich mal gelungen, die Hosen sehen echt so toll aus!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Beide ganz entzückend! Die Stöffchen und die Stickis...toll kombiniert!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angi,
    ich muss wirklich wieder mal öfter meine Blogrunden machen...bei Dir verpasst man ja sonst eine ganze Menge!
    Super schöne und aufwendige Hosen hast Du gezaubert.
    Queenie kannte ich noch gar nicht- wäre was für meine Maus.
    GL Annett

    AntwortenLöschen